Dienstag, 22. Mai 2018

Bunter Sommer-Krautsalat


Die Grillsaison ist schon vor einiger Zeit gestartet. Krautsalat zu Gegrilltem ist bei uns in Südtirol ein
fester Bestandteil, man kann schon fast sagen Pflicht. Ohne Krautsalat wird selten gegrillt. Neulich
fiel mir in einer Zeitschrift ein Krautsalat auf, der so gar nicht der üblichen Ausführung ähnelt.
Leider habe ich vergessen das richtige Rezept aufzuschreiben und deshalb habe ich gestern nach Lust und Laune einen ähnlichen Krautsalat nachgebaut. Eine ganz neue Geschmacksrichtung ist heraus gekommen und er wurde für echt lecker befunden. 
Der bunte Kraut-Salat auf dem Teller neben gegrillten Würstchen oder Fleisch schaut wirklich sehr appetitlich aus. Damit kann man ungeniert in die Grillsaison starten.
Drei andere tolle Salate aus meinem Blog kann ich euch ebenfalls empfehlen, sie passen ganz hervorragend zu Gegrilltem.




Zutaten für 4 Personen:
400 g. Weißkraut
200 g. Rotkraut
2 Karotten
50 g. Roter Zwiebel
60 g. Gelbe Paprika

für die Marinade:
Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Sonnenblumenöl, ½ TL. Honig

Zubereitung:
Weißkraut und Rotkraut waschen und fein hobeln. Karotten schälen und fein raspeln.
Zwiebel pellen, ebenfalls fein hobeln. Paprika putzen und fein schneiden.
Alles in eine Schüssel gelben, die Marinade anrühren und über den Salat gießen.
Vorsichtig durchmischen, nochmals abschmecken.

Mein Tipp:
Den Salat nicht all zu früh vorbereiten damit er nicht zusammen fällt. Das schadet der Optik. ♥♥♥



Ich wünsche euch allen ein angenehme Grillzeit und viel Hunger.
Alles Liebe
Eure Irmi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das wird dich auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...