Dienstag, 24. Mai 2016

Schnittlauch-Dip


Dieser Dip ist eine Beilage der besonders leckeren Klasse, kommt mit wenigen Zutaten aus und ist
mit noch weniger Handgriffen schnell zubereitet genau nach dem Motto "weniger ist mehr" das hier in diesem Fall zu 100 % zutrifft.
Dafür schmeckt er aber super lecker, ist nicht zu reichhaltig,  und man darf schön zugreifen. Eventuell auch für einen Nachschlag. Würzen natürlich nach Wunsch, mehr oder weniger, so wie
es der eigene Gaumen verlangt. Bei uns zu Hause ist dieser Dip natürlich schon ein (wenig !!)
ordentlich gewürzt, dabei bin ich nicht sparsam, besonders nicht bei Schnittlauch.

Der Dip passt herrlich zu Gemüse aller Art, zu Folienkartoffel und Bratkartoffel. Ganz gerne mögen
wir diesen Dip zu Steak oder zu Buletten. Ich persönlich mag ihn aber am liebsten zu Pellkartoffeln.
Zu Mittag Pellkartoffel mit Schnittlauchdip, das ist sooo lecker, da könnte ich glatt Essen ohne Grenzen.
Jetzt in der Grillsaison - ist für den Dip Hochsaison !




Zutaten für 2 Personen:
2 EL. Frischkäse
120 g. Joghurt natur
2 EL. Schnittlauch frisch geschnitten
½ Zehe Knoblauch
Kräutersalz, Pfeffer, Chiliflocken mild

Zubereitung:
Joghurt, Frischkäse und Schnittlauch in eine Schüssel geben und glattrühren. Den Knoblauch
pressen und dazugeben. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Chiliflocken würzen nach Geschmack.
Alles noch einmal kurz unterrühren. Den fertigen Dip, bis zum Verzehr im Kühlschrank ziehen
lassen.




Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche

Eure Irmi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das wird dich auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...