Dienstag, 3. Mai 2016

Kräuterduft aus dem Garten


Alles wächst, alles gedeiht !!

Bald ist es schon wieder so weit, dass man es nicht mehr schafft, die ganzen Kräuter im Garten
rechtzeitig zu ernten. Mit dem Garten, meine ich natürlich den meiner Schwester. Dort hat sich die Pfefferminze so ausgebreitet, dass die anderen Kräuter daneben nur spärlich Luft bekommen.
Neulich hat meine Schwester bei der Gartenarbeit die Minz-Stöcke ziemlich verkleinert.
Dabei durfte ich mich bedienen und ich konnte reichlich Pfefferminzblätter abernten.
Überhaupt hat meine Schwester den „grünen Kräuterdaumen“, sie hegt und pflegt die Kräuter
und sie danken es ihr mit reichlich Wachstum, mit schöner Blüte und einem unbeschreiblich würzigen Duft.
Dann öffne ich ganz weit meine Wohnzimmerfenster und lasse diese herrlichen Duftwolken herein
in meine Wohnung und ich denke mir jedes mal dabei, was hab ich doch für ein Glück.
Dieser Duft-Genuss gehört ebenfalls, alle Jahre wieder, zu meinen anderen Genuss-Momenten.

Pfefferminze



Oregano
Majoran und Oregano
Bohnenkraut - Majoran - Oregano

verschiedene Thymian
Alles Liebe
und riecht mal in Euren Kräutergarten
das ist herrlich und gesund.

Eure Irmi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das wird dich auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...