Freitag, 11. Januar 2019

Clementinen-Vanille-Cocktail


Ein Cocktail zum Anstoßen, als Aperitiv oder ganz einfach nur mal so zum Feierabend. Er schmeckt immer lecker – ganz egal wann. Besonders passend aber zu Silvester; in der kalten Jahreszeit zieht man sowieso den Orangen-Clementinenduft und all die anderen winterlichen Düfte vor.
Das Glas aufhübschen überlasse ich aber euch, meine Deko war nicht sehr geistreich  aber ich stand unter Zeitdruck und war einfach nur froh, dass ich noch die Foto's knipsen konnte. Ein dickes Lob hat der Cocktail aber trotzdem eingeholt, auch ohne hübsche Deko. Schon am nächsten Feiertag haben wir den Cocktail nochmals zubereitet, ebenfalls ohne Deko - das liegt mir leider nicht.


Zutaten für 3-4 Gläser:
80 ml. Clementinen-Vanille-Sirup
50 ml. Orangensaft frisch gepresst
50 ml. Cointreau
500 ml. Prosecco (ca.)

Zubereitung:
Alle Zutaten sollen für einige Stunden gekühlt werden. Sirup, Orangensaft und Coitreau gut mischen, in 3 oder 4 Gläser verteilen und mit Prosecco aufgießen. Dekoration nach euren Wünschen. Lasst es euch schmecken.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.



Alles Liebe
Eure Irmi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das wird dich auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...