Freitag, 6. Januar 2017

Bratapfel-Likör


Mit einem Likörchen will ich das Jahr 2017 herzlich willkommen heißen.
Ein neues Jahr sollte man vertrauensvoll und ohne Vorurteile begrüßen, so heißt es, dann hat man es schon halb zum Freund gewonnen. Ja, ich weiß, das sagt sich so einfach, aber nach den ganzen misslichen Geschehnissen in der letzten Zeit, fällt das momentan niemand mehr so leicht. Ich würde
mich aber trotzdem freuen, wenn ihr einen guten und stressfreien Start hattet und hoffe dass ihr etwas erholt und ausgeruht in das neue Jahr ziehen könnt. Was ich mir vom neuen Jahr wünsche
ist Gesundheit und Wohlbefinden für euch alle und für meine Familie - und Frieden für die Welt.

Hartnäckig weiter fließt die Zeit
die Zukunft wird Vergangenheit
Aus einem großen Reservoir ins andere
rieselt Jahr um Jahr

 

Zutaten für ca. 1 Liter Likor:
1 Liter Apfelsaft naturtrüb
120 g. Zucker
100 g. Rohrzucker
1 Stange Zimt
1 Vanilleschote
2 Stern-Anis
400 ml weißer Rum

Zubereitung:
Apfelsaft, Zucker und Rohrzucker, Zimtstange, Vanilleschote und Stern-Anis in einem Topf
ca. 1 Minute aufkochen lassen, dann die Gewürze wieder abziehen. Anschließend den Apfelsaft
ca. 15 Minuten bis auf ca. 750 ml einreduzieren lassen. Apfelsaft erkalten lassen.
Nun Apfelgemisch und Rum zusammenmischen. Fertig ist das Likörchen zum Probieren.

Mein Servier-Vorschlag: den Likör leicht anwärmen, eine kleine Haube geschlagene Sahne drauf geben und genießen. ♥♥♥

 



Alles Liebe im neuen Jahr

Eure Irmi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das wird dich auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...